Archiv für Online Dienstleistungen

lektorus.ch bietet Korrektorat und Lektorat zum günstigen Preis

Die Website www.lektorus.ch bietet ein vielseitiges Angebot. Studenten, Autoren und Selbstständige wenden sich an die Seite, um Diplomarbeiten, Buchmanuskripte oder die Texte ihrer Website Korrektur lesen zu lassen. Doch wie der Name Lektorus vermuten lässt, geht die Dienstleistung weit über das Korrekturlesen hinaus. Vielmehr werden die Schriftstücke bei Bedarf inhaltlich hinterfragt, um so für mehr Verständnis beim Leser zu sorgen.

Wer steht hinter Lektorus?

Für die Website Lektorus.ch arbeiten insgesamt sechs Lektoren. Ihre Ausbildung reicht von Kommunikationswissenschaften und Germanistik bis hin zur Diplompädagogik und Betriebswirtschaft. Alle verfügen über eine große Erfahrung im Bereich des Lektorierens und Korrigierens. Je nach Inhalt der zu überprüfenden Texte werden diese den Lektoren gemäß deren Schwerpunkte zugeteilt.

lektorat_korrektorat_08

Wie funktioniert lektorus.ch?

Je nachdem welche Dienstleistung jemand in Anspruch nehmen will, wählt er zwischen Korrektorat und Lektorat. Bei ersterem überprüfen die Lektoren den Text bezüglich Rechtschreibung und Grammatik. Ebenso die Zeichensetzung wird kontrolliert. 
Das Lektorieren geht noch weiter: Hier wird vor allem auf den Ausdruck geachtet. So können Lektoren auch ganze Passagen umschreiben und Textteile weglassen oder hinzufügen. In jedem Fall erhält der Kunde den Text nach erstmaligem Überprüfen zurück und kann ihn ein zweites Mal zum Schlusskorrektorat einsenden.

Wie hoch sind die Kosten bei lektorus.ch?

Die Angebote durch lektorus.ch sind relativ preiswert. Die Kosten für Lektorat oder Korrektorat variieren je nach Art der Dienstleistung und sind abhängig davon, welche Art von Text eingesendet wird. Auch die Anzahl der Seiten bzw. der Wörter sind ausschlaggebend. Interessierte können sich mittels des auf der Website zur Verfügung stehenden Kalkulators den genauen Preis berechnen lassen.